Hilfe - Antworten auf Ihre Fragen

Benutzerhandbuch für die KODAK Create@Home Software herunterladen

Benutzerhandbuch
Fotobuch und  Fotokalender Software
  1. Mit der KODAK Create@Home Software können Sie Ihre liebsten Digitalfotos verwenden, um personalisierte Fotobücher und Kalender erstellen. Treffen Sie eine Auswahl aus verschiedenen Themen, Farben und Layouts; fügen Sie Ihre eigenen Texte hinzu und vieles mehr!
  2. Ja. Die KODAK Create@Home Software kann kostenlos heruntergeladen werden.
  3. Klicken Sie auf der Startseite auf „Fotobücher oder Kalender “.
    Wählen Sie die Art von Fotobuch oder Kalender, die Sie erstellen möchten.
    Lesen Sie sich die Softwareanforderungen für die KODAK Create@Home Software durch.
    Klicken Sie auf „Herunterladen“.
  4. Ihr Computer muss die folgenden Mindestsystemanforderungen erfüllen
     
    • 600 MHz PENTIUM III-Prozessor oder höher (INTEL Core 2 Duo empfohlen)
    • 512 MB RAM (2 GB RAM empfohlen)
    • 500 MB Festplattenspeicher für die Installation der Anwendung (1 GB empfohlen); zusätzlicher Speicherplatz ist zum Speichern von Fotobüchern, Kalendern, Karten und Bilddateien erforderlich
    • Echtfarben-Display (32 Bit)
    • 1280 x 800 minimaler Bildschirmbereich (1680 x 1050 empfohlen)
     
    Mindestanforder ungen – Betriebssystem
    WINDOWS 7 (empfohlen), WINDOWS 8, WINDOWS 10, 
    WINDOWS XP Service Pack 2 (SP2) oder VISTA
  5. Nein. Diese Option steht momentan leider nicht zur Verfügung.
  6. Die Software sucht bei jedem Start automatisch nach Updates. Wenn Updates verfügbar sind, kann es zusätzliche Zeit in Anspruch nehmen, diese herunterzuladen und zu installieren.
  7. Sie können folgende Digitalfotoformate verwenden: JPG (JPEG), TIF (TIFF), BMP, GIF, PICT (PCT), PNG, ADOBE PHOTOSHOP (PSD, EPS). Wenn Sie Ihre Digitalfotos auswählen, sollten Sie sicherstellen, dass die Bildauflösung hoch genug ist, um qualitativ hochwertige Fotos zu gewährleisten.
  8. Ein Foto mit einer Auflösung von 28,35 Pixel/cm (72 Pixel/") oder darunter ist ein Bild mit sehr niedriger Auflösung. Ein Foto mit einer Auflösung zwischen 28,74 Pixel/cm (73 Pixel/") und 47,24 Pixel/cm (120 Pixel/") ist ein Bild mit niedriger Auflösung. Wenn die Anwendung für das Buch oder den Kalender angibt, dass ein Foto eine niedrige oder sehr niedrige Auflösung aufweist, dann ist die Qualität dieses Fotos nach dem Drucken wahrscheinlich nicht akzeptabel.  Wenn Sie ein Foto vergrößert haben, verkleinern Sie es wieder, um die Auflösung zu verbessern. Sie können das Foto auch durch ein Bild mit einer höheren Auflösung ersetzen.
  9. Bei der KODAK Create@Home Software gibt es zwei Möglichkeiten, zu prüfen, ob ein Bild eine niedrige oder sehr niedrige Auflösung aufweist. Erstens wird auf Bildern mit niedriger oder sehr niedriger Auflösung ein gelbes Warnsymbol angezeigt. Zweitens können Sie, wenn Sie nicht auf der Seite sind, die Schaltfläche „Überprüfen“ verwenden (neben „Auftrag senden ...“ unten rechts im Anwendungsfenster). Wenn Sie die Schaltfläche „Überprüfen“ betätigen, wird ein Dialogfenster mit allen möglichen Problemen für Ihr Projekt angezeigt.
  10. Es gibt keine Beschränkung für die Anzahl der Fotos pro Seite.
  11.   Min. Max.
    Alle Fotobücher 12 40
  12. Ja. Fügen Sie dazu das Bild mit Hilfe der Drag-and-Drop-Funktion außerhalb der Rahmen auf der gewünschten Seite ein, und wählen Sie „Hintergrund auf einer Seite“ oder „Hintergrund auf zwei Seiten“ aus dem Pop-up-Menü.
  13. Ja. Klicken Sie auf „Extras“ > „Seite als Layout speichern“, oder klicken Sie auf die Schaltfläche „Layout speichern“. Ihr Seiten-Layout wird im Bildbrowser unter der Registerkarte „Seiten-Layouts“ angezeigt.
  14. Ja. Sie können eine beliebige auf Ihrem Computer verfügbare Sprache und Schrift verwenden.
  15. Die Druckvorschau vermittelt Ihnen einen Eindruck, wie Ihr fertiges Fotobuch oder Kalender aussehen wird. Wenn sich Bilder zu nah an den Ausschnittmarkierungen oder außerhalb davon befinden, wählen Sie „Abbrechen“. Bearbeiten Sie das Layout, bis sich die Bilder innerhalb der Ausschnittmarkierungen befinden.
  16. Ja. Anweisungen zu der Vorgehensweise finden Sie in den Abschnitten „Speichern von Dateien“ und „Drucken meiner Dateien im Geschäft“.
Benutzerkonten/Registrierung
  1. Die Registrierung ist kostenlos, und Sie gehen damit keine Verpflichtung ein. Die Informationen, die Sie uns zur Verfügung stellen, werden natürlich vertraulich behandelt. Sie werden nicht an Dritte weitergegeben und sicher übertragen (SSL-Verschlüsselung). Bitte lesen Sie dazu auch unsere Richtlinien zum Datenschutz.
Produkte/Preise/Lieferung
  1. Die Preise unten sind unverbindliche Preisempfehlungen und sind nur als Leitfaden dienen. Die tatsächlichen Preise können von Geschäft zu Geschäft unterschiedlich sein. Für spezielle Preisgestaltung für Ihr ausgewähltes Einzelhandelsstandort, kontaktieren Sie uns bitte direkt.
Speichern von Dateien
  1. Nein. Sie sollten Ihre Dateien so oft wie möglich auf Ihrer Festplatte speichern.  Alles, was Sie nicht speichern, geht verloren.
  2. Gehen Sie folgendermaßen vor:
    Klicken Sie auf „Auftrag senden ...“ unten rechts im Anwendungsfenster.
    Wenn das Dialogfenster mit dem Prüfbericht vor dem Druck angezeigt wird, beheben Sie alle Fehler oder Probleme in Ihrer Datei, oder klicken Sie auf „Mit Druck fortfahren“.
    Dann wird einige Minuten lang ein Dialogfenster mit dem Fortschritt angezeigt. In dieser Zeit wird Ihr Projekt erstellt, damit es an einem der Drucker in unserem Geschäft ausgedruckt werden kann.
    Sehen Sie sich vor dem Speichern eine Druckversion Ihrer Datei über „Seiten anzeigen“ an. Hierbei handelt es sich um eine von Kodak empfohlene Maßnahme, um zu prüfen, ob alles von der Software korrekt verarbeitet wurde und Ihr Endprodukt Ihren Wünschen entspricht.
    Bestätigen Sie, dass Sie die Druckversion kontrolliert haben, und aktivieren Sie das Kontrollkästchen links neben der Vereinbarung.
    Klicken Sie auf „Weiter“.
    Geben Sie in das Dialogfenster für die Kontaktinformationen Ihren Namen und Ihre Telefonnummer oder Ihre E-Mail-Adresse ein, und klicken Sie auf „OK“.
    Klicken Sie im Dialogfenster für die Paketerstellung auf „OK“.
    Wählen Sie im Fenster „Paket speichern“ das Verzeichnis zum Speichern Ihrer Datei (standardmäßig unter „Eigene Dateien“), geben Sie einen Namen für Ihre Datei ein, und klicken Sie auf „OK“.
    Schließen oder minimieren Sie die KODAK Create@Home Software, und kopieren Sie die soeben erstellte Datei auf Ihr Speichergerät.
    Hinweis: Es gibt verschiedene Möglichkeiten, Dateien in Windows zu kopieren. Der Windows Explorer ist dafür eine einfache Möglichkeit. Wenn Sie sich mit dem Kopieren von Dateien nicht auskennen, finden Sie Informationen dazu in den Hilfe- und Supportdateien des Windows-Betriebssystems.
  3. Sie können Ihre Dateien auf einem USB-Stick, einer SD-Karte, einer CD oder anderen tragbaren Standardspeichergeräten speichern.
Drucken meiner Dateien im Geschäft
  1. Ihre Dateien müssen auf einem tragbaren Speichergerät gespeichert werden, z. B. einem USB-Stick, einer SD-Karte oder einer CD.
    Weitere Informationen unter: Speichern von Dateien
    Gehen Sie in das Geschäft, und legen Sie Ihren Datenträger mit den Dateien in den Kodak Kiosk (falls verfügbar), oder übergeben Sie ihn einem zuständigen Filialmitarbeiter.
  2. Das hängt davon ab, wo Sie die Anwendungssoftware erworben haben:
    Wenn Sie die Software von einer CD haben, die vor Ort  verteilt wurde, bringen Sie Ihre Dateien dorthin zurück.
    Wenn Sie die Software von einer Internetseite haben, wird Ihnen auf der Internetseite eine Liste mit möglichen Geschäften angezeigt, die diesen Service anbieten.
    Wenn Sie die Software über eine Werbeaktionskarte erhalten haben, steht auf dieser Karte der Name des Geschäfts, das diesen Service anbietet.